AUSVERKAUFT - Rindsroulade am Samstag

Etwas aufwendiger in der Zubereitung doch diesen Aufwand scheuen wir nicht für Sie.

Das Charolais-Rind stammt dabei vom Hofgut Rehbachtal, der Speck ist selbst gemacht. Die Beilagen werden mit Bio-Zutaten vom Birkenhof in Bruchköbel zubereitet. Der Preis für die Rindsroulade mit Rotkohl und Kartoffelklöße beträgt 20 Euro.

Details zum Gericht

Rindsroulade mit Kartoffelklößen und Rotkohl

Da wir im Augenblick vorrangig unsere Azubis einspannen müssen, die wir nicht in Kurzarbeit schicken können, bereiten wir Ihnen pünktlich zum Wochenende einen mühevollen Klassiker vor, bei dem sie handwerklich einiges lernen können. So sind sie beschäftigt, während Sie nur zu genießen brauchen. Das Hofgut Rehbachtal hat uns zwei Oberschalen der eigenen Charolaisrinder überlassen, die wir mit Gewürzgurke, Senf, Karotte und unserem selbst hergestellten Speck, der über viele Monate an der guten Bornheimer Luft gereift ist, füllen und dann in Rinderbrühe, die vom Mittwoch über sein wird und viel Rotwein mürbe schmoren. Dazu reichen wir Rotkohl und Klöße mit Bio-Zutaten vom Birkenhof in Bruchköbel. Um die anfallende Soße gerecht auf alle Rouladen zu verteilen, werden wir dieses Mal das Fleisch mit der Soße einschweißen, was Ihnen das Wiedererhitzen vereinfacht. Näheres dazu bei Abholung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass es nur eine begrenzte Menge Rouladen geben kann. Ob Sie eine ergattern konnten, teilen wir Ihnen in einer persönlichen Antwort auf Ihre Bestellung mit.

 

Informationen zur Bestellung

Bestellungen per E-Mail an , solange der Vorrat reicht.

Die Bezahlung ist sowohl in Bar (passend ist ideal ;-)) oder mit EC-Karte möglich.

Sollten Sie Ihr eigenes Gefäß mitbringen, freuen wir uns ebenso, wie unsere Umwelt.

Bei Fragen stehen wir zur Verfügung.

069/79370300

Ort

Bornheimer Ratskeller
Kettelerallee 72
60385 Frankfurt

In Google Maps anzeigen...

Zurück