Aktuelle Informationen zur Reservierung/ Corona-Regeln (ab 11.11.)

Ab heute (Donnerstag, 11.11.) gelten neue Pandemiebestimmungen seitens der Regierung. Im Bornheimer Ratskeller bleibt es (vorerst) bei der 3G Regelung.

Reservierung/ Corona-Regeln im Bornheimer Ratskeller

Wir müssen draußen bleiben!

Wir freuen uns, dass seit September die Kontaktnachverfolgung wegfällt (es müssen keine Zettel mehr ausgefüllt werden!!). Für den Außenbereich besteht außerdem keine Nachweispflicht.

Für den Innnenbereich, also unseren Gastraum und die oberen Festsäle (insbesondere bei Veranstaltungen) gilt weiterhin die Nachweispflicht, d.h.:

  • Nachweis über vollständige Impfung oder
  • Nachweis über Genesung oder
  • Nachweis über negativen Coronatest, der nicht älter als 24h ist (keinen Selbsttest). Neu seit 11.11.2021: Wir benötigen einen PCR Test als Nachweis!

Es steht derzeit noch nicht fest, ob in Zukunft im Bornheimer Ratskeller die freiwillige Umstellung auf 2G (geimpft und genesen) erfolgen wird. Falls ja, wird es aber in jedem Fall eine Übergangszeit geben, d.h. vorerst bleiben wir bei 3G wie oben aufgeführt.

Wir danken für Ihr Verständnis und listen im folgenden noch weitere Informationen für Ihre Reservierung im Bornheimer Ratskeller auf.

Wichtig: Zwei Zeitslots zum Essen

Um möglichst vielen Gästen einen Besuch bei uns zu ermöglichen, gibt es im Bornheimer Ratskeller von Dienstag bis einschließlich Samstag zwei Zeitslots für Ihre Reservierung: Diese sind von 17:00h bis 19:30h und ab 20h bis Ende. Sonntags haben wir bereits ab 12h jedoch nur bis 20h geöffnet.

Da aufgrund des Wetters verständlicherweise immer weniger Leute draußen sitzen möchten, wir jedoch dort viele Plätze haben, kann es sein, dass wir hier Ausnahmen machen, bzw. auch über die Schichten hinweg Reservierungen annehmen können. Auf Wunsch fragen Sie bitte bei Ihrer Reservierung und wir schauen, was möglich ist. Sollte das Wetter dann aber doch so ungemütlich sein, können Sie in dem Fall nicht in den Gastraum wechseln. Für den Innenbereich werden wir die Schichten streng einhalten, da wir dort (aufgrund der 3G Regeln) nicht voll bestuhlen können und den Gästen in den jeweiligen Schichten ihre volle Besuchszeit zugestehen wollen.

Wetter: Draußen oder drinnen?

Unser Sommergarten wurde winterfest gemacht, aber ein paar wenige Tische sowohl auf unserer Terrasse als auch unter unserer Pergola stehen noch für die ganz Hartgesottenen unter Ihnen zur Verfügung.

Geben Sie bei Ihrer Reservierung doch bitte Bescheid, falls Sie - trotz immer kälter werdender Temperaturen - draußen sitzen möchten. Wir weisen lediglich darauf hin, dass wir (aus Umweltgründen) keine Heizpilze haben aber gerne auf Nachfrage Decken herausgeben.

Für die Bereiche gelten folgene Corona-Regeln seitens der Regierung:

  • Draußen: keine Nachweispflicht
  • Innen: Wir benötigen einen tagesaktuellen, negativen (neu seit 11.11.) PCR-Test (nicht älter als 24h, keinen Selbsttest) oder einen Nachweis über eine vollständige Impfung oder einen Nachweis über eine Genesung. Bei Kindern gilt dies ab 6 Jahren. Das Testheft aus der Schule reicht uns dabei als Nachweis.

Außerdem bitten wir Sie, die Corona-Hygienemaßnahmen zu berücksichtigen, das bedeutet einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen wenn Sie das Lokal betreten bzw. sobald Sie aufstehen, die Niesetikette beachten, Ihre Hände desinfizieren, etc.

Weiteres: Gruppen, Kontaktdaten, Zahlung

Ebenfalls wichtige aber vielleicht nicht ganz so essentielle Informationen:

  • Sollten Sie mehr als 10 Personen sein gilt weiterhin die Regel, dass wir Sie nur an getrennten Tischen platzieren dürfen. Außer Ihre Gruppe besteht aus zwei Haushalten oder jede weitere Person ist entweder genesen, vollständig geimpft oder ein Kind bis 14 Jahren. Diese Personen werden nicht mitgezählt. Wir benötigen einen entsprechenden Nachweis.
  • Die Kontaktdatenerfassung entfällt glücklicherweise seit dem 16.09.2021
  • Bei Gruppenreservierungen ab 10 Personen können aus organisatorischen Gründen aus der aktuellen Karte maximal fünf Hauptgänge ausgewählt werden. So gewährleisten wir eine reibungsloseren Service.
  • Des Weiteren ist bei Gruppen ab 10 Personen keine Einzelabrechnung möglich, das heißt wir drucken Ihnen gerne den Bon aus, so dass Sie untereinander klären, wer welchen Betrag zu begleichen hat. Dies erleichtert uns die Arbeit bei vollem Betrieb ungemein, deswegen danken wir Ihnen im Voraus für Ihre Hilfe und stellen bei Bedarf auch ausreichend Wechselgeld zur Verfügung ;-).
  • Die Zahlung ist sowohl Bar als auch mit EC-Karte möglich.

Ihre Reservierung im Bornheimer Ratskeller

Für Ihre Reservierung danken wir Ihnen im Voraus für einen Anruf bzw. eine E-Mail an mit der Uhrzeit/gewünschtem Zeitslot, der Präzisierung ob Sie draußen/überdacht/auf keinen bzw. auf jeden Fall (bei schlechtem Wetter) drinnen sitzen möchten, der Anzahl der Gäste, Ihrem vollständigen Namen und einer Telefonnummer.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen bei Fragen zur Verfügung!

069/79370300

Ort

Bornheimer Ratskeller
Kettelerallee 72
60385 Frankfurt

In Google Maps anzeigen...

Zurück